Vereinsnachrichten

Aus aktuellem Anlass, sollten unsere Vereinsmitglieder darauf achten, dass die Nebentore zum Vereinsgelände geschlossen sind. Sollte dennoch ein Tor offen sein, zögern Sie nicht .... schließen Sie es einfach.

Besucherzähler

Heute 19

Insgesamt 144850

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde

des Gemeinnützigen Kleingärtnervereins

Am Bertramshof e. V.

Das Jahr 2021 geht mit großen Schritten seinem Ende entgegen.
Dies gilt leider nicht für die Corona-Pandemie. Diese und die mit
ihren verbundenen Einschränkungen bestimmen auch weiterhin
maßgeblich das Leben und die Arbeit in unserem Kleingartenverein.

Rückblickend auf die zwölf Monate dieses Jahrs mußte ich feststellen,
dass vieles anders verlief als wie wir es geplant hatten.
Vieles hat sich verändert und auf einiges schauen wir mit
anderen Augen, wie zum Jahresbeginn.

Wichtig und wesentlich für den Vorstand in diesen Tagen des
ausklingenden Jahres ist der Ausdruck von Dank für die geleistete
Gemeinschaftsarbeit und die kleinen und großen Projekte,
die wir zusammen umgesetzt und gemeinsam auf einem
guten Weg gebracht haben. Ein Dank gilt auch dem Vorstand
sowie dem erweiterten Gesamtvorstand, die ihre Arbeit ehrenamtlich
leisten, was leider oft vergessen wird.

Ohne Ehrenämter könnte kein Kleingartenverein existieren, da wir und
auch andere Vereine der Selbstverwaltung unterliegen.
Nur durch diese unentgeltlichen Tätigkeiten können die Kleingärtnervereine
in ihrer jetzigen Form bestehen und erhalten bleiben.

In der heutigen Zeit finden sich immer weniger Vereinsmitglieder,
die ein Ehrenamt im Verein übernehmen möchten – oder sich diese Idee
und Aufgabe noch nie gestellt haben, selbst aktiv an der Gestaltung und
Weiterentwicklung des Vereins teilzunehmen. Je mehr Gartenfreunde helfen,
um so besser wird sich unser Verein in seiner Gemeinschaft selbst
gestalten und Bestand haben.

Zum Abschluss dieses Briefes, denke ich an die Familien, die im vergangenen
Jahr den Verlust, eines lieben Menschen beklagen und Leid ertragen mussten.
Euch wünsche ich, dass ihr gerade durch die Weihnachtsbotschaft neue Hoffnung
findet und mit Zuversicht in das neue Jahr gehen könnt.

Im Namen des Vorstandes des GKV am Bertramshof e.V. und ganz besonders
auch persönlich möchte ich mich bei Euch für die Unterstützung auch in
schwierigen Zeiten bedanken. Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes
Weihnachtsfest und einen guten Start in ein glückliches,
erfülltes und vor allem gesundes neues Jahr 2022.

Für den Vorstand.

(Stephan Pieper- Teschendorff)

Stellvertretender Vorsitzender.

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen Ihr GKV "Am Bertramshof Team"